Xanto

Reines Xanthohumol

in industriellen Mengen

Xanthohumol ist ein natürliches Flavonoid, das aus dem Hopfen gewonnen wird. Die vorteilhafte Aktivität dieser Verbindung im menschlichen Körper ist erstaunlich breit. Xanthohumol ist ein ausgezeichnetes Antioxidans. Es verzögert das Altern, erhöht die Kraft und ist hochwirksam gegen Pilze, Bakterien, Viren und Krebs.

  • Antioxidans
  • Krebs
  • ENTZÜNDUNGSHEMMEND

Xanthohumol ist eines der stärksten Antioxidantien, die der Menschheit bekannt sind. Es schützt effektiv Menschen und Tiere, indem es die freien Radikale im Körper ausrottt, die Zellmembranen beeinträchtigen. Das Vorhandensein von freien Radikalen im Körper sind die Hauptursache für zahlreiche schwere Krankheiten. Xanthohumol verlangsamt den Alterungsprozess und beugt vielen so genannten "Zivilisationskrankheiten" vor – Arteriosklerose, Herzinfarkte, Schlaganfälle, Krebs, Diabetes und altersbedingte Makuladegenerationen (AMD).

Xanthohumol stoppt oder in einigen Fällen, kehrt den Prozess der Karzinogenese (Entwicklung von Krebs). Es zeigt starke chemopräventive Aktivität gegen Prostata-, Brust-, Dickdarm- und Gebärmutterhalskrebs. Chemoprävention, im Gegensatz zur Chemotherapie, funktioniert schon in den frühesten Stadien der Krebsbildung.

Xanthohumol behandelt Entzündungen durch aktive Bekämpfung von Cyclooxygenase und Lipoxygenase-Enzymen. Es neutralisiert auch Autoimmunerkrankungen, Leberzirrhose und hat antimikrobielle Aktivität, die für die Prävention von Krankheiten und die Behandlung von Infektionskrankheiten von entscheidender Bedeutung ist. Xanthohumol tötet pathologische Bakterien, Viren und Pilze – zum Beispiel Malaria verursachende Protozoen.

No posts found!